Ehemaligenzeltlager_12_003Zeltlager beim Pfadfinderheim Dinklage

53 ehemalige Mitglieder der Jugendfeuerwehr Dinklage haben sich am zweiten Juni-Wochenende (08.06. bis 10.06.2012) getroffen. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Dinklage wurde ein Ehemaligenzeltlager auf dem Zeltplatz der Georgspfadfinder Stamm von Galen Dinklage veranstaltet. Der Einladung waren nicht nur ehemalige Jugendfeuerwehrmitglieder, die derzeit noch aktiv in der Feuerwehr Dinklage sind, gefolgt, sondern auch ehemalige Mitglieder, die nicht mehr der Feuerwehr Dinklage angehören. Die weiteste Anreise hatte ein ehemaliges Mitglied aus dem LK Helmstedt.

Am Freitagnachmittag bauten die Teilnehmer die Unterkunftszelte auf dem Zeltplatz auf. Anschließend stärkten sie sich an einem reichhaltigen Grillbüffet. Den restlichen Abend nutzten die Teilnehmer zum Kennenlernen. Auch die Geschichten und Anekdoten aus vergangenen 40 Jahren durften nicht fehlen.

Der zweite Tag begann mit einer Betriebsbesichtigung der Firma RPC Bramlage GmbH in Lohne. Nach einer Führung durch die Produktionshallen begrüßte uns der Geschäftsführer des RPC Bramlage-Wiko Clusters Alfons Böckmann. Er stellte uns im Rahmen einer Präsentation das Cluster (räumliche Zusammenballung von mehreren Betrieben einer gewissen Ähnlichkeit) vor. Alfons Böckmann war selber lange Jahre Mitglied der Jugendfeuerwehr Dinklage und gehörte mit zu den Gründungsmitgliedern. Am Samstagnachmittag unternahmen die Ehemaligen eine Boßeltour durch Schwege. Das war der Beginn für einen sportlichen Abschluss. Dieser bildete das Europameisterschaftseröffnungsspiel der deustchen Nationalmannschaft gegen Portugal. Den 1:0 Auftakt-Sieg fieberten die ehemaligen Jugendfeuerwehrmitglieder auf einer Leinwand mit.

Den Abschluss des 3-tägigen Zeltlagers bildete ein gemeinsames Frühstück am Sonntagmorgen. Nach der Stärkung bauten alle die Zelte ab und verstauten die Materialien wieder im Feuerwehrhaus. Am Ende waren alle zufrieden mit dem Zeltlager und freuten sich schon auf kommende Ehemaligenzeltlager. Vielleicht in zehn Jahren zum 50-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr Dinklage.

no images were found